allblack

DSC07446

DSC07448

DSC07447

DSC07443

DSC07445

Dress – H&M / Sunnies - New Yorker / Shoes – H&M

Zeigen, was man hat! Bauch raus statt rein. Jetzt sieht man es auf einen Blick! Baby im Anmarsch. Mit allem drum und dran. Prallere Wangen, zentimeterlange Fingernägel und das Lächeln bis in die kleine Fußzehe. Ein Wunder der Natur. Ich entdecke eine neue Weiblichkeit, die nach wie vor genug zum Anziehen hat. Im Vorbeigehen habe ich das Stretchkleid aufgegabelt. Das wächst mit! So dehnbar sollte auch 2014 sein. Mein Jahr! Wie ein Flitzebogen freue ich mich auf BLOGWALK. Ein neues Projekt mit rund 25 anderen Blogger-Mädels. Auf Instagram hab ich schon ein bisschen was verraten. Letzte Woche haben wir uns in Köln kennengelernt und RTL erkundet. Ein lustiger kunterbunter Haufen. Recht familiär, wenn keiner einen schief anguckt, um Selfies zu schießen oder das Essen für ein schönes Bild in Pose zu rücken. Es wird spannend!

MY LITTLE FOOTBALL

DSC07333

DSC07343

DSC07371

DSC07340

Dress – ZARA (Sale) / Shoes – H&M / Sunnies - New Yorker

Mein kleiner Fußball wächst. Auf der Waage: glückliche 8 Kilo plus! Ich lüfte kein Geheimnis, wenn ich verrate, dass keine Hose mehr passt. Eine Lösung muss her. Nun, lasse ich meinen Blick durch das Wartezimmer der Frauenarztpraxis schweifen, stelle ich Folgendes fest: Da haben wir auf der einen Seite den gemütlichen Typ “Komm-ich-heut-nicht-komm-ich-morgen” in Jogginghose und Turnschuhen. Mittendrin ich. Und dann auf der anderen Seite: den eifrigen Akzentesetzer. Nun sitz ich in der goldenen Mitte und schneide mir wohl von beiden eine Scheibe ab. Eins ist klar: hohe Schuhe fallen flach – dann doch gemütlich. Aber, meine neu dazu gewonnene Weiblichkeit hat keine Angst vor Beinfreiheit. Und da geht es schon los: parkt man in der Schwangerschaftsmode, zieht man schnell ne lange Miene. Die Mode dort macht den Anschein nicht nur am Bauch an Stoff zugenommen zu haben. Alles schlackert. Ok, noch habe ich mein Kampfgewicht nicht erreicht und habe leicht reden. Trotzdem! Ich kehre nach wie vor bei Zara & Co. ein und suche vorzugsweise Kleider, die mitwachsen können. Schlägste zwei Fliegen mit einer Klappe: fühlst dich pudelwohl und hast danach noch was von. Und darum geht es, jeder soll sich wohl in seiner Haut fühlen. ♥

Flower Power

DSC07373

DSC07285

DSC07280

 

DSC07307

DSC07287

DSC07292

DSC07296

Alles auf einem Haufen: Vintage, Blumenschmuck und Leipzigs Bloggerkreis. Ein Sonntag der Extraklasse – unser Fashion Sunday war ein Volltreffer. Während Laura und ich eifrig Blumenkränze bastelten, brachten die Mädels und unser Hahn im Korb ihre Modeschätze unter die Leute. Punkt 11 grasten die Ersten die Stände ab und erfrischten sich bei dieser Bullenhitze mit veganen Icepops. Unter dem Tisch wippten meine Füße zu coolen HipHop-Beats, wenn sie nicht gerade auf der Suche nach einem schattigen Plätzchen waren. Da ergriff ich doch auch gleich die Möglichkeit mit den Mädels ins Gespräch zu kommen. Ohne Punkt und Komma wurde gequasselt und herzlich gelacht. Die Zeit verging wie im Taubenschlag und schon waren die Kleiderstangen mager, die Kasse voll und alle Blumenkränze auf dem Kopf. Wir freuen uns schon auf Teil 2!♥

Fashion Sunday

DSC07225

DSC07218

DSC07222

blog

Hat – Zara / Sunnies – New Yorker – / Playsuit – H&M / Shoes – H&M (similar here)

Kennt ihr die Ü-Eier Werbung: “… wenn du das Überraschungsei nicht öffnest bis ich wieder da bin, dann bekommst du sogar ein zweites!” Äh, ja wenn Neugier einen auffressen kann. Da kann ich alt werden wie ich will, aber es steckt noch immer viel Kind in mir. Was ein Wortwitz! Hihi! Wenn doch nur schon Sonntag wär! Denn da schließt sich der kleine Bloggerkreis Leipzigs und rückt u. a. mit Zukkermaedchen, den Mädels von kiss and telllola.loud, annabelle sagt und Alabaster Mädchen näher zusammen. Vor dem Café BauBau reihen sich die Flohmarktstände aneinander. Da ist für jeden etwas dabei.  Mit der lieben Laura von tagträumerin.de  bastle ich mit euch zusammen Blumenkränze. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen! Kommt einfach von 11 – 18 Uhr vorbei. Ich freu mich drauf!

2in1

DSC07106

DSC07153

DSC07109

DSC07102

DSC07133

DSC07154

 

DSC07158

Sunnies – New Yorker / Blazer – Noisy May / Dress – Mint / Shoes – Vagabond

Welche Trends das Modehoroskop für das nächste Jahr orakelt, steht noch in den Sternen. Aber eins steht fest: Zu meiner Geburt waren die Sterne so aufgestellt, dass ich als glücklicher Steinbock das Licht der Welt erblickte. Man sagt: realistisch, zielstrebig, treu, sicherheitsliebend. Unterschreib ich sofort. Mit dem Kopf durch die Wand und ackern bis die Ziele erreicht sind. Auch ich baue Luftschlösser und male mir meine Welt, wie sie mir gefällt, aber am Ende gilt safety first und ich nehme Platz auf der sicheren Bank. Auch in der Mode. Ich verflechte mich nicht in Trendnetze und bastel auf Teufel komm raus hundert Prozent Trendoutfits. Was gefällt, landet im Warenkorb. Zugegebenermaßen hat sich erst mit zunehmendem Alter der Sinn für Modeklassiker und langlebigere Mode entwickelt. Nach und nach rüste ich auf und stocke mein allzeit bereites Kleiderzimmer aus. Ein Nonplusultra der Must-Haves, das jahrelang die (Kleider-)Stange hält, ist der Longblazer. Hier mit einem einfachen Shirtkleid kombiniert. Kleine Hingucker sind die goldenen Sandalen und das breite Armband. Wenn ihr mehr über eure Sterne im Modehimmel erfahren wollt, klickt euch in das Modehoroskop von Zalando rein.

Das Beste kommt bekanntlich immer zum Schluss! Aus Zwei mach Drei! Wir erwarten einen Mini-Knopf. Hurra!♥